Dolmetschen auf Augenhöhe.

Wenn im Daily Business ein Dolmetscher gefragt ist, ist die Textklinik an Ihrer Seite. Je nach Sprache und Anforderung rekrutieren wir aus dem eigenen Netzwerk die passenden Experten für Sie.  

In Verhandlungen und Konferenzen mit ausländischen Gesprächspartnern reicht gutes Business-Englisch manchmal nicht aus. Mithilfe eines passenden Dolmetschers stellen Sie in Ihren Meetings sicher, dass wichtige Details nicht verloren gehen und interkulturelle Feinheiten und Zwischentöne auf allen Seiten richtig ankommen bzw. interpretiert werden. Kontakt

Von Small Talk bis Fachvokabular.

Unsere langjährigen Sprachmittler beherrschen Standard- und Trendsprachen sicher und sind bei Bedarf schnell am Ort des Geschehens.  

Die Textklinik weiß, mit wem sie redet: Unser Dolmetscher-Netzwerk besteht im Kern aus einer konstanten „Stammbesetzung“, die wir kontinuierlich um neue Talente erweitern – Experten mit Fachausbildung und beruflichem Hintergrund aus verschiedenen Branchen. Sollten einmal Fachwissen und Fachvokabular, etwa im medizinischen, juristischen oder technischen Bereich, vonnöten sein, lenken Sie mit der Textklinik Ihre Gespräche in die richtigen Bahnen. Die derzeit gefragtesten Sprachen sind Chinesisch, Koreanisch, Russisch und Farsi. Sollte hier nicht die Sprache für Ihr Meeting dabei sein, finden wir die für Sie passende Lösung. Kontakt

O-Ton im Flüsterton.

Je nach Veranstaltung, Größenordnung und Teilnehmerzahl eignen sich verschiedene Arten des Dolmetschens.

Wenn international verhandelt wird, konzentriert sich das Gespräch meist auf zwei Hauptpersonen, die sich über einen gemeinsamen Dolmetscher verständigen. Man spricht dann vom Konsekutivdolmetschen. Für Meetings des täglichen Business eignet sich das sogenannte Flüsterdolmetschen. Dabei flüstert der Dolmetscher einem Gesprächsteilnehmer die Übersetzung zu, während gesprochen wird. Im Unterschied zum Simultandolmetschen, bei dem der Übersetzer separiert in einem anderen Raum oder einer Kabine sitzt, befinden sich beim Flüsterdolmetschen Redner und Dolmetscher im selben Raum. Gern beraten wir Sie individuell zu geeigneten Möglichkeiten für Ihr Meeting. Rufen Sie uns an unter 0211 600688-0 oder kontaktieren Sie uns per E-Mail.

Fragen und Antworten

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros?
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Fragen und Antworten.

Wie finde ich den richtigen Dolmetscher für meine Zwecke?

Das übernehmen wir für Sie. Die Bezeichnung „Dolmetscher“ ist in Deutschland nicht gesetzlich geschützt, es kann sich also theoretisch jeder „Dolmetscher“ nennen. Bei uns können Sie sicher sein, dass wir aus unserem Netzwerk einen erfahrenen Sprachmittler mit entsprechender Ausbildung auswählen, der perfekt für Ihre Kommunikationsbedürfnisse vor Ort geeignet ist.

Muss es auch beim Dolmetschen immer ein Native Speaker sein?

Ja, auch beim Thema Dolmetschen bleiben wir unserem strikten Native-Speaker-Prinzip treu – der Dolmetscher, den wir für Ihr Projekt auswählen, ist in einer der beiden Sprachen Muttersprachler. Nur so ist gewährleistet, dass bei der Kommunikation alle Inhalte und Zwischentöne korrekt übertragen werden.

Wie schnell erhalte ich meine Texte zurück?

Die eilige Pressemitteilung oder den Flyer, der kurz vor Drucklegung steht und noch schnell Korrektur gelesen werden muss, bearbeiten wir auf Wunsch innerhalb von 24 Stunden – ganz ohne Eilzuschlag. Wir arbeiten vor allem mit Agenturen und Unternehmenskommunikationsabteilungen zusammen. Das heißt, wir sind es gewohnt, schnell zu reagieren. Unsere Prozesse sind perfekt auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt. Teilen Sie uns einfach Ihren Wunschtermin mit, in der Regelfinden wir eine Lösung! 

Woher weiß ich, dass mir die Texte gefallen werden?

Mit einem umfangreichen Briefing und konkreten Informationen, an wen sich der Text richtet und welchen Zweck er erfüllen soll, geben Sie unseren erfahrenen Copywritern das notwendige Werkzeug an die Hand. Und wenn unser Ergebnis einmal nicht direkt Ihren Erwartungen entsprechen sollte, kein Problem: Eine Feedback- und Änderungsschleife ist bei vielen Projekten fester Bestandteil des Entstehungsprozesses – ganz ohne zusätzliche Kosten für Sie!

Wird jeder Text in der Textklinik von einem Native Speaker übersetzt?

Ja! Bei uns werden alle Texte von einem Native Speaker übersetzt– ohne Ausnahme. Denn nur so ist gewährleistet, dass die Übersetzung dem Ausgangstext in jeder Hinsicht gerecht wird. In einem zweiten Schritt prüft dann ein erfahrener Lektor, dass wirklich alle Feinheiten Ihres Textes in die Zielsprache übertragen wurden. So erhalten Sie das perfekte Ergebnis für Ihre Zielgruppe.

Wie geht die Textklinik mit umfangreichen Briefings und Wordingvorgaben um?

Sie sind fester Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Je umfangreicher das Briefing, desto besser das Ergebnis – denn je mehr wir über Ihre Anforderungen und Ihre Zielgruppe wissen, desto besser können wir Ihre Texte in der Zielsprache auf die entsprechenden Erfordernisse ausrichten. Gleiches gilt für Wordingvorgaben: Senden Sie uns bei Beauftragung am besten direkt Ihre Corporate Wordings zu, damit wir für Sie den richtigen Ton treffen.

Lassen Sie sich persönlich von uns beraten.